Nanatsusaya
  Startseite
    Alltägliches
    Mangas / Comics / Bücher
    Konzerte/Events
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Aki
   Tai-chan
   HoneyB
   Diana
   Hiroyume



http://myblog.de/nanatsusaya

Gratis bloggen bei
myblog.de





Scheiss Tage

Gestern hat meine Mutter mal wieder den ?belsten Anfall bekommen. Mein Bruder hat sein ganzes Geld verprasst und nun kein Geld mehr f?r seine Autoversicherung. Dadurch hat meine Mutter freigedreht und nen Rundumschlagf vollf?hrt. Hat alle zusammengeschissen, wir w?ren verlogene Betr?ger, die ihnen (meinen Eltern) nur auf den Taschen liegen w?rden, sollten uns nen Job suchen (nicht das ich schon einen hab) und endlich sehen wo wir bleiben.

Komischerweise liess mich diese Tierade (schreibt man das so?), v?llig kalt. Einfach dastehen und zusehen wie sie rummossert, war irgendwie lustig.
17.1.06 12:10


Flatrate, blöder Bruder und wie man seine Mutter auf Abstand hält

listen to: Agathodaimon - Spirit Soldier

Flatrate:

Irgendwie muss ich wohl ausversehen einen Auftrag ausgel?st haben als ich mich auf der T-Online-Seite umgeschaut hab, den ab Ende Februar hab ich DSL 2000 mit DSL flat dazu. Und keiner aus meiner Familie wills bestellt haben^^ Aber egal, solange ich es nutzen kann is mir das scheissegal^^.

Bl?der Bruder:

Ich hab ne Stahlbox in meinem Zimmer stehen, wo ich das Geld f?r die Fachschaft (Studentenvertretung f?r eine Studienrichtung) drin hab. Als ich das Ding gestern nochmal durchz?hlen wollte fehlten 90 - 100 Euro. W?r er zu hause gewesen h?t ich ihn dermassen zusammengeschlagen. Aber es gibt schrecklichere Sachen auf der Welt (meine w?tende Mutter zum Beispiel, die ich dann auch auf ihn gehetzt hab).

Mutter auf Abstand:

Ich hab ein Mittel entdeckt, wie ich meine Mutter auf Abstand halten kann. ich bin so in meinem Zimmer, h?re Musik (Deathgaze - Chaos) und meine Mutter kommt rein (KA was sie wollte). Dreht sofort wieder um und sagt noch so im Gehen "Solange du solche Musik anhast, komm ich net mehr in dein Zimmer". Dacht ich mir halt so: "ja mach ich sie halt net mehr aus" *ggg*
31.1.06 09:37





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung